Kurse

Yoga

Erlebe die entspannende, kräftigende und harmonisierende Wirkung von Yoga!

HATHA Yoga ist ein seit Jahrtausenden bewährtes System zur Entwicklung und Entspannung von Körper, Geist und Seele. HATHA bedeutet Sonne (Ha) und Mond (Tha), die symbolisch für die Polaritäten in unserem Leben stehen. Durch Körperhaltungen (Asanas), die im Vordergrund stehen, die richtige Atmung (Pranayama), Tiefenentspannung (Yoga-Nidra) und Meditation sollen diese Polaritäten harmonisiert werden.

Dehnende Positionen werden ohne Leistungsdruck mit entspanntem Geist länger gehalten, was direkte Auswirkungen auf die inneren Organe und Energiemeridiane (Nadis) hat. Man gewinnt an Flexibilität, viele muskuläre Verspannungen können aufgelöst werden. Körperkraft und Leistungsfähigkeit werden durch dynamische Positionen ebenso positiv beeinflusst.

Mit Hilfe der richtigen Yoga Atmung wird die Lebensenergie (Prana) zum Fließen gebracht und der Geist beruhigt.

Während der Entspannung werden Stresshormone abgebaut, das Immunsystem gestärkt, Heilprozesse gefördert, geistige Stärke und Ruhe wiederhergestellt.

In diesem Kurs erlernst Du Atem- und Körperübungen, Meditations- und Tiefenentspannungstechniken, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringen.

Bitte 10 Minuten vor Kursbeginn da sein, etwa 2 Stunden vorher nichts Schweres essen und bequeme Kleidung, eine eigene Yoga-Matte, evtl. Yogakissen (falls vorhanden) und eine Decke mitbringen.

Bei starken körperlichen Beschwerden, bitte einen ärztlichen Rat einholen.

Die Kursleiterin trägt keine Verantwortung bei Verschlimmerung der Beschwerden.